×
Unser Standort wurde vom Hochwasser betroffen - wir sind auf Spenden angewiesen (18 Jul 2021)

Leider hat uns das Hochwasser an der Ruhr voll getroffen.
Unser Standort ist aktuell nicht nutzbar.
Wir sind auf Spenden angewiesen.
Wer helfen möchte bitte kurze Info an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder über unser Spendenprojekt bei der Volksbank
www.heimathelden-brauchen-moeglichmacher...extremen-hochwasser/

Vielen Dank!

Mögliche Einschränkungen der Befahrbarkeit der Ruhr Bochum Dahlh. ab 25.05.2021

Mehr
2 Monate 1 Tag her #188 von admin
Über ein Mitglied ist folgende Information an uns gelangt, die wir hier bereitstellen möchten.
Betrifft die Befahrbarkeit der Ruhr bei Bochum Dahlhausen, ab dem 25.05.2021 für ca. 3 Wochen.
Es sind Brückenarbeiten an der Pontonbrücke geplant. Nach unseren Informationen wird ein Hängegerüst installiert, welches die Durchfahrthöhe erheblich verringert.
Der äußerst linke Teil in Fahrtrichtung flussabwärts wird zunächst nicht eingerüstet und ist weiterhin ohne Einschränkung zu durchfahren.
Im Anschluss an diese Arbeiten wird nach Abbau des Gerüstes auch der linke Teil der Brücke  eingerüstet. Dann sind der rechte und mittlere Teil wieder befahrbar.

Bitte plant diese Umstände bei Euren Touren ein und informiert euch vorab zum Stand der Arbeiten.

sportliche Grüße das Forum-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.171 Sekunden
Powered by Kunena Forum